Sie befinden sich hier: » Start » MIT Magdeburg » Geschichte der MIT

Geschichte der MIT Deutschland


Buchcover Geschichte der MIT

Geschichte der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU / CSU. Auszug aus der Borschüre von Dr. Peter Spary und Hans-Dieter Lehnen

Mit der Vereinigung Deutschlands und dem erfolgreichen Engagement der MIT in den neuen Ländern, dem Zusammenschluß mit der Wirtschaftsvereinigung und einer neuen Führungsmannschaft erhielt die nun erstarkte Vereinigung auch neue Impulse und Anstöße, um sich erfolgreich mit der inzwischen veränderten politischen Landschaft auseinander zu setzen. Das prägt auch das Bild des „Sprachrohrs“ der MIT, des inhaltlich und grafisch neu gestalteten Mittelstandsmagazins genauso wie der Bundesgeschäftsstelle als „Service-Station“ für die Mitglieder.

Die Geschichte der MIT verläuft – ähnlich der Konjunktur – mit Höhen und Tiefen. Ihre Funktion in der Partei und ihr Gewicht in der Öffentlichkeit stand aber nie zur Debatte. Ihr Erfolg als die Vertretung der Selbständigen, Freiberufler und Handwerksunternehmer bleibt unbestritten.

Die Einstellung auf die neuen Herausforderungen etwa in Europa, bei der Globalisierung, bei den veränderten Wirtschaftsstrukturen, ist bei der MIT in guten Händen.

Die komplette Broschüre können Sie hier als PDF herunterladen:
Geschichte der MIT